Geschäftsauflösung

Kurioses & Famoses

Infolge Todesfalls gelangt ein Sammelsurium von Antiquitäten, Raritäten und Speziellem zum Verkauf:

 

1 grosses, historisches, schmiedeisernes Balkongeländer mit Gold­kopf; viele alte schmiedeiserne Fenstergitter in unterschiedlichen Grössen; antike, historische und neuwertige Möbel wie Nähtischchen, Lederstühlen, geschnitzte Fauteuils, Leder Sofas von DeSede und Strässle, Esszimmertische, Empire Konsole, Barock Kommode, Ledertruhe, Metallbett Quittner Wien, Aufsatz-Schreibkommoden, reich verziertes Vitrinenmöbel, Venedig, von Bauernschränke bis zu Barockschränken; 1 grosse Verkaufs-Tischvitrine Nussbaum mit Löwenverzierung, ca. B250x T84cm; div. Wandspiegel; 1 Standspiegel, sogen. Psyche; 1 Sammlung Scherenschnitte u.a von Heidi Widmer, Nelli Naef und R. Langenegger; 1 Sammlung alter Präzisi­ons- und Laborwaagen, Briefwaagen etc. und Gewichtssätze; viele Bilder - vom kleinen Landschaftsge­mälde von Affeltranger über 4 abstrakte Ölbilder von Carl Liner, 1 Ölbild Landschaft von G. Laporte, 7 antike Ölgemälde, 1 Ölgemälde Wald von R. Kündig, Ölgemälde von Carl Meyer Basel, 1 grosses Gemälde von Christian Speyer, Pferde am Meer bis zum extra grossen Ölgemälde von Paul Rüetschi Suter, ca. 160 x 110 cm; 4 grosse Stiche von Jean-Baptiste de Poilly, Vier Jahreszeiten; 1 grosse Vitrine mit vielen Puppenzimmer Einrichtungen; Kinderpuppen; Briefmarken; Zinnfiguren; alte Barometer; 1 antiker Eisentresor; viele Wand-, Steh- und Tischuhren; mod. Kuckucksuhren; Perser- und Schurwoll-Teppiche; 2 grosse Gartenfiguren, ca. H145cm; 1 Buddha Steinkopf; 1 Paar Sevrès Deckelvasen mit Bronzeverzierungen; grosse Kerzenständer in Schmiedeisen und Bronze; antike Mehlsäcke; Weihnachtsdeko; Humidor Davidoff; 1 alte Stempeluhr; alter Stossschlitten; Modeschmuck; sign. Fotografien; 3 neuwertige A0 Planschränke; 1 Deckenleuchte Artemide Pantalica usw.

 

Freie Besichtigung und Verkauf:
täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr (noch bis Samstag, 15. Dez. 2018)
(Sa. von 10 bis 16 Uhr, So. geschlossen)
Edikerstrasse 14, 8635 Dürnten

Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse unter Newsletter Anmeldung angeben, erhalten Sie kurz vor der Liquidation das Liquidationsmaterial mit ausführlichen Angaben zu Verkaufsgegenständen und -ort.